Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
„Dreck-weg-Tag 2024“ - Frau Faßbender, Frau Martin und ihre „kleinen Detektive“ - Grundschüler finden Tresor – Einbruchskommissariat nimmt Ermittlungen auf
Der fleißige Einsatz der Schülerinnen und Schüler der 3a (Fuchsklasse) der „KGS Einsiedelstraße“ in Benrath führte jetzt zu Ermittlungen des KK 14 (Einbruchskommissariat) der Düsseldorfer Polizei. Die Kinder hatten am 14. März den Tresor gefunden, diesen zur Schule geschleppt und anschließend die Polizei gerufen. Es laufen bereits die Ermittlungen und die Polizei sucht den Eigentümer, um möglicherweise einen Tatort zuordnen zu können.
PLZ
40210
Polizei Düsseldorf
Hinweise erbeten!
Polizei Düsseldorf

An dem Donnerstag war die Klasse im Bereich des Benrather Forst rund um die sogenannte „Paulsmühle“ unterwegs, als sie auf den Tresor stießen. Der aufgebrochene Safe lag an der Böschung der A 59 (Richtungsfahrbahn Norden bzw. Eller). Möglicherweise war er von Einbrechern bei einem kurzen Halt auf der BAB entsorgt worden. 

Eine Zuordnung zu Tatorten konnte bislang nicht erfolgen. So fragt das Einbruchskommissariat, wo ein solcher Tresor fehlt.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 14 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 – 870-0. 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110