Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Erdgasumstellung in Düsseldorf

Logo Erdgasumstellung
Erdgasumstellung in Düsseldorf
Polizei warnt in diesem Zusammenhang vor falschen Monteuren und stellt Präventionstipps zur Verfügung

Die Netzgesellschaft Düsseldorf mbH (Tochterunternehmen der Stadtwerke) wird in den Jahren 2021 bis 2028 sämtliche Gasgeräte auf eine neue Erdgasart umstellen. Dazu müssen alle Haushalte, die Gasgeräte nutzen, mehrfach aufgesucht werden. Ende 2019 beginnt die erste Erfassungsphase, in der die Haushalte von Technikern aufgesucht werden, um den Ersatzteilbedarf festzustellen. Die ersten Informationsschreiben sind bereits auf dem Weg.

Im Rahmen dieser sogenannten Marktraumumstellung ist es in anderen Netzgebieten bereits vermehrt zu Betrugsdelikten durch falsche Monteure gekommen. Weiterhin wurden E-Mails mit Schadsoftware und Phishing-Mails versandt.

Die Netzgesellschaft Düsseldorf mbH hat für Nachfragen eine Hotline unter der Telefonnummer 0211 - 821 8833 eingerichtet.

Ein Faltblatt mit Sicherheitshinweisen finden Sie rechtsseitig zum Download.

Bei Hinweisen auf Betrugsversuche verständigen Sie bitte unmittelbar die Polizei.

Weitere Informationen zur Marktraumumstellung finden Sie auch auf folgenden Seiten:

https://www.netz-duesseldorf.de/de/erdgasumstellung/

https://www.netz-duesseldorf.de/de/erdgasumstellung/umstellung/ablauf_der_umstellung/umstellungsablauf.php